Karamellmalz

Karamellmalz

Karamellisierte Malze zeichnen sich durch eine besonders hohe Trocknungstemperatur aus, die die Karamellisierung des Zuckers ermöglicht. Durch diese Reaktion kann eine Vielzahl von Aromen und Farben erreicht werden: Honig, Karamell, Röstaromen und dehydrierte Früchte. Aufgrund des Herstellungsprozesses enthalten die karamellisierten Malze geringere Mengen an Enzymen. Im Allgemeinen werden sie in kleinen Mengen zusätzlich zu den Basismalzen verwendet, um das Bier dunkler zu färben. Die Intensität variiert je nach Karamelisierungs- und Konzentrationsgrad.


 

  • 1
Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand